2014 im Rückblick — was WordPress so weiß

Allen ein wunderschönes und erfolgreiches Jahr 2015!

Tschüss, 2014, war schön mit dir… Gerne wieder… 🙂

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 4.700 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 4 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Postdocs :D

Obwohl gerade die neue Vorlesungszeit beginnt und es neue, unverbrauchte, knusp… äh… frische Studis gibt, möchte ich doch lieber die aktuellen PHD Comics aufgreifen. Danke, Florian Freistetter dafür (der sie auch auf Facebook gepostet hat – sonst hätte ich sie gar nicht so zeitnah gesehen 🙂 )

So witzig das vor allem für Doctor Who-Fans sein dürfte – es spricht etwas ganz Elementares an, nämlich die Unsicherheit bei einer Anstellung an der Uni: „This is my 11th Post-Doc“. Eine unbefristete, volle Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (bzw. Akademischer Rat)? Das ist leider wie ein Sechser im Lotto – was zusammen mit der Bezahlung im Öffentlichen Dienst die Motivation, an die Uni zu gehen, für die Besten eines Fachs nicht gerade erhöht. Leider.

Morgenroutine

Warum sollte man als bekennender Morgenmuffel nie, aber auch wirklich nie seine Routine durchbrechen?

  • Man wäscht seine Haare mit Duschgel (heute passiert, nicht weiter schlimm)
  • Man duscht mit Shampoo (spart zumindest Parfüm, mein Shampoo ist wesentlich stärker parfümiert als das Duschgel – zumindest, sobald es auf der Haut ist)
  • Man putzt seine Zähne zweifach (ja, das passiert, wenn man die Reihenfolge Zähneputzen – Duschen spontan vertauscht…)
  • oder spült die Zähne anstatt mit Wasser mit dem mit ins Bad geschleppten Kaffee (gut, wenn man nicht noch Mundwasser in den Kaffee kippt – kann ich mir sehr lecker vorstellen)
Aber das doofste ist mir heute vor Ärger über die Duschgel-Panne passiert:
  • Zähneputzen mit der Gesichtscreme… *igitt* *bäh* Man, schmeckt das Zeug eklig!

Zumindest habe ich mir erspart, mir anschließend die Zahnpasta ins Gesicht zu schmieren. *Augenverdrehend*
Manche Wochen sollte man einfach ersatzlos streichen… *seufz*